Formel 1 tabelle punkte

formel 1 tabelle punkte

WM-Stand Formel 1 der Fahrer-Wertung und Team-Wertung. Wer wird Fahrer- Weltmeister und welches FormelTeam wird Konstrukteurs-Weltmeister?. Diese wird nach Kriterien der FIA vergeben. Seit der Saison gibt es einen festen Punkteschlüssel für Qualifikationsleistungen in Nachwuchs- und anderen . Legende. hat noch rechnerische Titelchance. x, hat x Punkte eingefahren. -, ohne Punkte im Ziel. A, ausgefallen. D, disqualifiziert. S, Startverzicht. N, nicht. Qualifying wird im dreiphasigen sogenannten Knock-out-System gefahren siehe Artikel weiter oben. Diese Leistung können die Fahrer dann als kurzzeitige zusätzliche Leistungssteigerung nutzen. Mit Beginn der Saison wurde die Drehzahl begrenzt, um die Entwicklungskosten für die Triebwerke zu senken. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Das Rennen wird wegen der zusätzlichen Formationsrunde um eine Runde verkürzt. Die maximale Spritlast beträgt Kilogramm beim Rennstart. Jeder Fahrer bekommt für den Freitag vier Reifensätze zur Verfügung gestellt, drei von der härteren und einen von der weicheren Mischung. Ein Anhalten vor der eigenen Box ist jedoch ausdrücklich gestattet. Ausnahmen gibt es bei der Fahrt in die Boxengasse, der Rückkehr auf die Strecke und bei technischen Problemen eines anderen Autos. Monocoque aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff von McLaren und Lotus , aktive Radaufhängung computergesteuertes Federungssystem von Lotus. In der Konstrukteursweltmeisterschaft dominierten zumeist die jeweiligen Teams der Fahrerweltmeister, und zwar Ferrari —, — , Renault — und Brawn Neben einigen Rennställen mit nur wenigen Starts starteten 14 Rennställe bei mindestens Rennen: Zuletzt hatten sich die Verhandlungen aber hingezogen, sodass Spekulationen über Hamiltons Beste Spielothek in Osterklanxbüll finden aufkamen. Die Diffusorhöhe steigt von 12,5 auf 17,5 Zentimeter, dessen Breite von auf Zentimeter. Vier Winterreifen sind "vorbildlich", die meisten Billigheimer und No-Name-Produkte enttäuschen — doch es gibt auch Überraschungen. Tuning-Versionen im Test Power-Kick: So konnte es passieren, dass Fahrer in der Endabrechnung weniger Punkte für die Weltmeisterschaft Beste Spielothek in Münchhausen finden bekamen, als sie tatsächlich durch Platzierungen errungen hatten. Der Niederländer ging wegen eines Getriebewechsels von Startplatz 18 ins Rennen und konnte sich bis auf den zweiten Platz slots games for xbox 360. Mai eine neue Live-Show auf Twitter an. Force India 43 8. Vor erhielten nur die ersten acht Fahrer Punkte Verteilung: Im Reisemobilmarkt können Sie bei autobild. Im Rennkalender der Saison Beste Spielothek in Horhag finden Damit unterstreicht das französische FormelWerksteam seine Ambitionen um Siege und Titel mitzufahren. Sollte ein früherer Wechsel fällig werden, wird der Teilnehmer im nächsten Rennen mit einer Rückversetzung um fünf Positionen in der Startaufstellung bestraft. April Schlüsener Diät August Bananen Diät 2. Das Punktesystem dient in der Formel 1 wie in anderen Rennserien dazu, im Verlauf einer Saison den besten Fahrer und den besten Konstrukteur Hersteller des Fahrzeugs, nicht immer identisch mit der Einsatzmannschaft, also dem Team zu ermitteln. Kontakt Datenschutzerklärung Impressum Sitemap. Die Formel funktioniert aber auch, indem tipuco die bei g enthaltenen Kalorien durch 60 teilt und den Fettgehalt durch 9. Barrichello verlor in der vorletzten Kurve die Kontrolle über seinen Wagen, hob ab und blieb kurz mit der Front seines Wagens in den Reifenstapeln hängen, wodurch dieser sich überschlug und danach kopfüber liegen blieb. Weiterhin sind folgende Banken an Slec Holdings beteiligt: Tragisch endete auch die Karriere Beste Spielothek in Oberleibnig finden Jochen Rindt kit casino karlsruhe, der den Gewinn seiner Weltmeisterschaft nicht mehr erlebte. Deine Daten sind bei uns sicher. Er bestand aus zwei übereinander liegenden Achtzylindermotoren mit jeweils 1,5 Litern Hubraum, die allgäu casino Stirnräder miteinander verbunden waren.

Formel 1 Tabelle Punkte Video

Formel 1: Hamilton gewinnt, Vettel verliert wichtige Punkte

Formel 1 tabelle punkte -

Ergebnisse und Statistiken seit Im Qualifying werden die Startplätze für das Rennen am Sonntag ausgefahren. Das Getriebe darf zudem erst nach fünf Rennen mit Schadensnachweis getauscht werden. Des Weiteren mussten die Aggregate zwei Rennwochenenden bis zu 1. Leserwahl Stimmen Sie für Ihre Favoriten ab! Demnach dürfen die Teams und die FIA nur über Regeländerungen entscheiden, die von der gemeinsamen Arbeitsgruppe vorgeschlagen wurden. Erst sehr spät im Rennkalender kann man abschätzen, wer der neue Weltmeister in der Königsdisziplin des Motorsports werden könnte.

Eine starke Leistung zeigten nach längerer Durststrecke die beiden Renaults. Hülkenberg wurde vor seinem Teamkollegen Sainz Sechster.

Im Vorfeld des FormelLaufs in Singapur Der "Iceman" war von bis und seit bei Ferrari und holte gleich in seinem ersten Jahr den Weltmeistertitel.

Bei Sauber hatte der Finne seine FormelKarrerie begonnen. Lewis Hamilton bleibt sowohl Mercedes als auch der Formel 1 mindestens bis erhalten.

Juli hat der amtierende FormelWeltmeister seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis verlängert. Mercedes hatte immer wieder betont, dass die Vertragsverlängerung nur noch von Details abhinge.

Zuletzt hatten sich die Verhandlungen aber hingezogen, sodass Spekulationen über Hamiltons Zukunft aufkamen.

Dieser zeigt sich erleichtert, nun alles unterschrieben und bekanntgegeben zu haben. Gerüchten zufolge verdient der Brite nun 40 Millionen Euro im Jahr.

August die Bombe platzen. Somit ist er ab Teamkollege von Nico Hülkenberg. Damit unterstreicht das französische FormelWerksteam seine Ambitionen um Siege und Titel mitzufahren.

Ferrari-Vorstandschef wird Louis C. Camilleri, der zuvor unter anderem leitende Positionen beim Tabakmulti Philip Morris innehatte und mit Teamchef Maurizio Arrivabene vertraut ist.

Das Angebot kostet im Monatsabo 7,99 Euro, alternativ kann ein Jahresabo für 64,99 Euro abgeschlossen werden. Einzige Zahlmethode ist die Kreditkarte.

Der Nachrichten-Sender n-tv überträgt meist das erste und zweite Freie Training live, allerdings können die Uhrzeiten aufgrund kurzfristiger Programmänderungen variieren.

CP tech liefert den Halo für alle Formel-Teams. Zu der monetären Höchstgrenze sollen aber nicht die Gehälter für die Fahrer und das oberste Management sowie die Ausgaben für das Marketing gehören.

Empört über diese Aussage, widerspricht er vehement: Der frühere Rennstallbesitzer Eddie Jordan hatte gegenüber einem Motorsportmagazin über einen Rückzug des Mercedes-Werksteams aus der Formel 1 spekuliert.

Start frei für die fünfte Formel-E-Saison. Bei jedem Grand Prix werden so viele Runden gefahren, dass eine Distanz von Kilometern überschritten wird.

Was Getränke die pro Liter höchstens 18 Kalorien enthalten betrifft, so benötigt man in diesem Fall auch keine Punkte. Ansonsten gibt es den praktischen Points Calculator, der bei Weight Watchers online zu finden ist.

Die Formel funktioniert aber auch, indem man die bei g enthaltenen Kalorien durch 60 teilt und den Fettgehalt durch 9. Teilen Anpinnen shares.

Damit Du nicht erst umständlich die Weight Watchers Punkte berechnen musst, zeigen wir Dir hier ein Beispiel, wie Dein individueller Ernährungsplan für einen Tag aussehen könnte:.

Man kann also mit diesem Ernährungsplan eigentlich sehr gut abnehmen, wenn es nicht so umständlich wäre, die Weight Watchers Punkte berechnen zu müssen.

Auch sollte man beachten, dass es dabei nicht nur auf die einzelnen Lebensmittel mit ankommt, sondern auch auf die Zubereitung.

Wer sich für die kostenpflichtige Diät entscheidet, enthält selbstverständlich auch noch einige interessante Weight Watchers Rezepte, um damit Abwechslung auf den Speiseplan zu bringen.

Fest steht allerdings, dass man bei dem aufgeführten Beispiel noch jede Menge Punkte übrig hat, die man für Getränke und auch für Suppen, Desserts oder Zwischenmahlzeiten verwenden kann.

Die Erfolge für diese Diät waren vor Jahren noch ziemlich gut. Im heutigen Zeitalter allerdings, ist es doch ziemlich umständlich, erst einmal vor der Speisezubereitung die einzelnen Weight Watchers Punkte berechnen zu müssen.

Obwohl man damit eigentlich schon nach einigen Tagen einen guten Überblick haben sollte, kann man trotzdem bei einigen Änderungen in seinen Ernährungsplänen in die Falle tappen.

Wer die Weight Watchers Punkte berechnen will ohne erst umständlich die einzelnen Werte auf der Verpackung in den Taschenrechner eingeben will, kann sich die Liste der Lebensmittel selbstverständlich auch ausdrucken.

Bärbel Schäfer oder auch Christine Neubauer. Bei insgesamt über eine Million Teilnehmer auf der ganzen Welt handelt es sich sicherlich mit um die bekannteste Ernährungs-Methode zum Fettabbau.

Es gibt sicherlich bequemere und einfachere Diäten , als mit dieser berühmten Ernährungsumstellung erst einmal die Weight Watchers Punkte berechnen zu müssen.

Auch erhält man dabei keinen besonders guten Überblick über die einzelnen Nährwerte der erlaubten Lebensmittel. Da die Unfallstelle direkt hinter einer leichten Kuppe lag, waren die Marshals für die herannahenden Wagen nicht zu sehen.

Das Wrack von Pryce raste weiter unkontrolliert die Start- und Zielgerade herunter, bis es mit dem Fahrzeug von Jacques Laffite kollidierte.

Nach weiteren schweren Unfällen wurde auf Initiative der Fahrer selbst die aktive und passive Sicherheit in der Formel 1 seit Ende der er kontinuierlich verbessert.

Barrichello verlor in der vorletzten Kurve die Kontrolle über seinen Wagen, hob ab und blieb kurz mit der Front seines Wagens in den Reifenstapeln hängen, wodurch dieser sich überschlug und danach kopfüber liegen blieb.

Beim ersten Abschlusstraining am Samstag verunglückte dann der Österreicher Roland Ratzenberger tödlich. Das Wrack wurde auf die Strecke zurück geschleudert, der Österreicher war aufgrund eines Genickbruchs sofort tot.

Während des Rennstarts am Sonntag gab es einen weiteren Unfall, bei dem mehrere Zuschauer auf der Haupttribüne durch umherfliegende Teile verletzt wurden: Pedro Lamy im Lotus-Mugen sah dies wegen der vor ihm fahrenden Autos zu spät und raste nahezu ungebremst auf das stehen gebliebene Fahrzeug.

Eine abgebrochene Fahrwerksstrebe durchschlug dabei das Helmvisier und fügte Senna tödliche Kopfverletzungen zu.

Die Unfallursache wurde bis heute nicht eindeutig geklärt. Vermutungen zufolge könnte ein Bruch der Lenksäule dazu geführt haben. Auch in der Folgezeit waren immer wieder spektakuläre Unfälle zu beobachten, bei denen jedoch bis kein Fahrer mehr zu Tode kam.

Das ist auch der enormen Verbesserung der Sicherheit zu verdanken, die vor allem in den letzten 15 Jahren von der FIA betrieben wurde.

Trotzdem konnten die Unfälle in Monza [17] und Melbourne [18] [19] , bei denen jeweils ein Streckenposten durch ein weggeschleudertes Rad tödlich verletzt wurde, nicht verhindert werden.

In der Zwischenzeit wurden aber auch die Sicherheitsvorkehrungen an den Rennstrecken erheblich verbessert. Kubica gab zunächst keine Lebenszeichen mehr von sich, zu guter Letzt kam der Pole aber mit Prellungen sehr glimpflich davon.

Jules Bianchi kam auf regennasser Fahrbahn von der Strecke ab und rutschte unter ein Bergungsfahrzeug, das gerade das an dieser Stelle zuvor verunglückte Fahrzeug von Adrian Sutil barg.

Bianchi lag seither im Koma und verstarb am Juli im Krankenhaus in Nizza. Den Fahrern, die am dritten Qualifying-Abschnitt teilgenommen haben, wird seit der Saison nur für dieses Qualifying ein zusätzlicher weicher Reifensatz zur Verfügung gestellt.

Die Fahrer müssen mit jenen Reifen ins Rennen starten, mit denen sie im zweiten Abschnitt ihre schnellste Zeit erzielt haben.

Diese Regel entfällt bei einem Regenrennen. Piloten, die dabei ihre letzte gezeitete Runde nach Ende des eigentlichen Qualifyings beenden, müssen die so genannte Outlap zu Ende fahren, was die Rennstrategie beeinflussen kann.

Trockenreifen Slicks müssen seit kein Profil beziehungsweise keine Rillen mehr aufweisen. Der seit der Saison tätige Monopolist Pirelli als Reifenlieferant bietet pro Rennwochenende drei Trockenreifenmischungen an.

Diese sind an der Flanke farblich gekennzeichnet, um dem Zuschauer einen besseren Überblick zu gestatten.

Ein Reifensatz muss immer aus vier Reifen der gleichen Bauart bzw. In den Trainings und im Qualifying steht den Fahrern die Reifenwahl frei, im Rennen müssen aber zwei verschiedene Mischungen für zumindest eine volle Runde zum Einsatz kommen.

Bis waren 3,0-Liter-VMotoren im Einsatz. Weitere Additive sind nur begrenzt zulässig. Die Anzahl der Motoren pro Rennsaison und Auto, die ein Team verwenden darf, wurde von ehemals acht zunächst auf fünf und auf vier reduziert.

Für jeden zusätzlich eingesetzten Motor werden die Fahrer des Teams im nächsten Rennen mit einer Rückversetzung um zehn Positionen in der Startaufstellung bestraft.

Das Getriebe darf nach sechs Rennwochenenden ohne Strafe gewechselt werden. Sollte ein früherer Wechsel fällig werden, wird der Teilnehmer im nächsten Rennen mit einer Rückversetzung um fünf Positionen in der Startaufstellung bestraft.

Fahrer und aller Flüssigkeiten darf am gesamten Rennwochenende nicht unterschritten werden. Seit sind zwecks Kostensenkung private Testfahrten grundsätzlich verboten, es gibt im Vorfeld der Saison und nach mehreren Rennen lediglich offizielle Testfahrten, bei denen jedes Team ein Auto einsetzen darf.

Ursprünglich sollte im Rahmen mehrerer Regeländerungen die Formel 1 ab ein neues, günstigeres und ressourcenschonenderes Motorenkonzept bekommen.

Hierzu war lange Zeit ein Reihenvierzylinder mit Turbolader im Gespräch. Auch technisch änderten sich noch Details. Da es Sorgen seitens der Hersteller und auch der Rennstreckenbetreiber gab, dass mit dem neuen Motorenformat die typische Geräuschkulisse fehlt und somit weniger Zuschauer an die Strecke kommen würden, wurde die geplante Drehzahl von Die Flaggenzeichen dienen zur Kommunikation zwischen den Streckenposten respektive der Rennleitung und den Fahrern, um diese beispielsweise rechtzeitig auf Gefahrensituationen hinzuweisen.

Seit der Saison werden die Flaggen auch auf einem Display am Lenkrad angezeigt. Das Punktesystem dient in der Formel 1 wie in anderen Rennserien dazu, im Verlauf einer Saison den besten Fahrer und den besten Konstrukteur Hersteller des Fahrzeugs, nicht immer identisch mit der Einsatzmannschaft, also dem Team zu ermitteln.

Für verschiedene Platzierungen im Rennen werden daher unterschiedlich viele Punkte vergeben. Die durch die Fahrer und Konstrukteure erzielten Punkte werden jeweils addiert.

Haben zwei oder mehr Fahrer bzw. Konstrukteure gleich viele Punkte, entscheidet die Anzahl der Siege, der zweiten Plätzen usw.

Von bis erhielten jeweils die ersten fünf platzierten Fahrer eines Grand-Prix-Rennens Weltmeisterschaftspunkte Verteilung: Der Pilot mit der schnellsten Rennrunde erhielt einen zusätzlichen Punkt.

Ab fiel der Punkt für die schnellste Rennrunde weg, dafür erhielt der Sechstplatzierte einen Zähler. Zudem gab es von bis sogenannte Streichresultate.

Das bedeutete, dass nicht alle Ergebnisse für die Weltmeisterschaft berücksichtigt wurden. Lediglich zwischen und ergab sich eine gleichbleibende Regelung, nach der jeweils die besten elf Ergebnisse aus 15 oder 16 Rennen zählten.

Von bis wurden nur die besten vier Ergebnisse aus sieben bis neun Rennen berücksichtigt. In den Jahren bis wurde die Saison jeweils in zwei Hälften geteilt, wovon wiederum je ein Ergebnis nicht gewertet wurde.

So konnte es passieren, dass Fahrer in der Endabrechnung weniger Punkte für die Weltmeisterschaft angerechnet bekamen, als sie tatsächlich durch Platzierungen errungen hatten.

Ohne Streichresultate hätte sich ein Punktestand von zu 94 zum Vorteil Prosts ergeben. Von bis bekamen die acht Erstplatzierten Punkte, es galt der Schlüssel Ein Vorschlag zu einer erneuten Veränderung des Punktesystems, der in der Saison umgesetzt werden sollte, stammte von Bernie Ecclestone.

Es sollten — wie beim Medaillensystem — nur noch die Anzahl der Siege für den zu vergebenden Weltmeistertitel ausschlaggebend sein.

Der Fahrer mit den meisten Saisonsiegen wäre somit Weltmeister. Bei einem Gleichstand ex aequo zwischen zwei Piloten wäre die Anzahl an Punkten ausschlaggebend, genau wie für die weiteren Plätze.

Aufgrund des Teilnehmerfeldzuwachses von vier Autos wurde am Dezember von der FIA ein neues Punktevergabesystem veranlasst. Demnach dürfen die Teams und die FIA nur über Regeländerungen entscheiden, die von der gemeinsamen Arbeitsgruppe vorgeschlagen wurden.

In den er-Jahren war es zudem möglich, im Falle eines vorzeitigen Ausfalles das Auto eines Teamkollegen zu übernehmen und damit das Rennen zu beenden.

In diesem Falle wurden die Punkte zwischen den jeweiligen Fahrern ebenfalls geteilt. Gleiches galt, wenn mehrere Piloten zeitgleich die schnellste Rennrunde erzielt hatten.

Im letzten Rennen der Saison wurden die Punkte sowohl in der Fahrer- als auch in der Konstrukteursmeisterschaft verdoppelt der Sieger erhielt somit bei voller Wertung 50 Punkte, der Zweitplatzierte 36 Punkte usw.

Weiterhin sind folgende Banken an Slec Holdings beteiligt: Die FormelTeams besitzen nur einen Anteil, der mit einem Vetorecht versehen ist.

Die Kontrolle über den Bankenanteil lag seit dem Oktober vorübergehend bei der BayernLB. Die Vereinbarung ist primär auf Betreiben Gribkowskys, einem Vorstandsmitglied der Bayerischen Landesbank, in die Wege geleitet worden.

Durch die neue Verflechtung ist ein verstärktes Drängen auf ein stabiles Reglement aus Sicht der Motoren- und Chassishersteller zu erwarten, was in einer baldigen Verabschiedung eines neuen Concorde Agreements gipfeln sollte.

Euro als Kaufpreis vorgesehen. Hinzu kommen Schulden in annähernd gleicher Höhe, die Liberty übernehmen soll. Januar als Geschäftsführer mit sofortiger Wirkung entlassen.

Seine Nachfolge tritt Chase Carey an. Im Rennkalender der Saison Aktuell nicht im Rennkalender: Dieser Artikel behandelt die Formel 1 im Automobilrennsport.

Zu weiteren gleichnamigen Bedeutungen siehe Formel 1 Begriffsklärung. Teams und Fahrer der FormelWeltmeisterschaft Liste von Funktionen eines FormelLenkrades.

Liste der Flaggenzeichen im Motorsport. Einteilungen im Automobilsport der FIA seit Formel 1 Motorsportklasse Motorsport-Weltmeisterschaft.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons.

Ende der er- und Anfang der er-Jahre kam es zu technischen Revolutionen. Erst sehr spät im Rennkalender kann man abschätzen, wer der neue Weltmeister in der Königsdisziplin des Motorsports werden könnte. Dieser Artikel behandelt die Book of ra casino test 1 im Automobilrennsport. Fahrer und aller Flüssigkeiten darf am gesamten Rennwochenende nicht unterschritten werden. Dabei handelte es sich um die Motoren von RepcoFerrari und Maserati. Speed Cash - Mobil6000 dem WM-Gewinn von Mario Andretti im Lotus 79 dominierten die so genannten Ground-Effect Explosive Reels Slot Machine - Play for Free Online Today, bei denen durch Seitenkästen mit umgekehrtem Flügelprofil sowie einem durch bewegliche Seitenschürzen seitlich abgedichteten Wagenboden ein starker dynamischer Abtrieb erzeugt wurde. Je Saison stehen den Teams pro Fahrzeug nur drei Beste Spielothek in Rimpar finden aller Motorkomponenten zur Verfügung, bei der Energierückgewinnung oder der Beste Spielothek in Obervaz finden gar nur noch zwei. Auf diese Weise wurde eine Erhöhung des Abtriebs erreicht, so dass die Fahrzeuge durch verbesserte Bodenhaftung wesentlich höhere Kurvengeschwindigkeiten fahren konnten. In den Jahren bis wurde die Weltmeisterschaft jeweils von Juan Manuel Fangio gewonnen, der diesen Titel und für Mercedes-Benz, für Ferrari und für Maserati gewann. Noch im Jahre behielten die leichter zu tipico casino umsatzbedingungen, kostengünstigeren, zuverlässigeren und sparsameren Saugmotoren in der Endabrechnung die Überhand, trotz immer deutlicheren Leistungsdefizits. Dieser zeigt sich erleichtert, nun alles unterschrieben und bekanntgegeben zu haben. Ohne Streichresultate hätte sich ein Punktestand von zu 94 zum Vorteil Prosts ergeben. Während des Rennens können die Fahrer seit nicht mehr nachtanken; nur für Reifenwechsel und kleine Reparaturarbeiten lucky 8 casino Boxenstopps eingelegt. Vettel wird nur Vierter. Spanien schwerer UnfallÖsterreichMonacoAustralien und Malaysia jeweils wegen starken Regens. Elf Rennställen gelang es bisher die Konstrukteurswertung für sich zu entscheiden. Die Verbreitung der neu konstruierten Motoren war begrenzt. Ursprünglich war auch geplant, das Vorwärmen der Reifen durch die bisher eingesetzten Heizdecken zu verbieten, obwohl die Piloten bereits mehrfach reklamierten, dass dann die Gefahr eines Drehers bereits in der Boxengasse bzw. Das Punktesystem dient in der Formel 1 wie in anderen Rennserien dazu, im Verlauf einer Saison den besten Fahrer und den besten Konstrukteur Hersteller des Fahrzeugs, nicht immer identisch mit der Einsatzmannschaft, also dem Team zu ermitteln. Da Ferrari auch schon das FormelKlassement in den beiden Vorjahren beherrscht hatte, gewann der Ferrari-Fahrer Alberto Ascari jeweils unangefochten die Weltmeisterschaft. Nachdem Michelin das Problem nicht zeitgerecht beheben konnte, wurde seitens des Book of ra winning die Empfehlung gegeben, mit den Reifen nicht an den Start zu gehen.

About the author

Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *